Vodafone baut Netz mit LTE Advanced aus

Vodafone baut sein Netz still und heimlich langsam mit LTE Advanced (bis zu 225 Mbit/s) aus. Wie aus einem aktuellen Bericht des Fachportals Mobilfunk-Talk.de hervor geht, versorgt der Netzbetreiber bereits erste deutsche Innenstädte mit LTE-A. Hierzu gehören die Innenstadtbereiche von Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover und München. In den nächsten Monaten folgen mit Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Köln, Leipzig und Stuttgart weitere Großstädte mit LTE Advanced. Vodafone bietet dabei eine Übertragungsrate von bis zu 225 Mbit/s. Hierzu bündelt man über LTE Carrier Aggregation Frequenzen mit 800-MHz (bis zu 75 Mbit/s) und 2600-MHz (bis zu 150 Mbit/s), um diese hohe mobile Geschwindigkeit zu ermöglichen.

Titel: Vodafone baut Netz mit LTE Advanced aus
Aktualisiert: Juli 10th, 2015
Autor: APWireless DE
« Zurück zu Neuigkeiten